Dienst­­­leis­­tung­­en

Dienst­­­leis­tungs­­­spek­trum

Tribochemie Consulting wurde gegründet, um Ihrem Unternehmen den Zugang zu wissenschaftlichen Analysen, Problemlösungen und Projektunterstützung zu ermöglichen. Dabei profitieren speziell Betriebe ohne eigene Laboratorien durch die angebotenen Dienstleistungen und die chemisch-mechanische Betrachtungsweise.

Unser Unternehmen zeichnet sich besonders durch die Ermöglichung aller relevanter Analysemöglichkeiten in unserem breiten Netzwerk aus. Der Fokus unserer Arbeit liegt im Praxisbezug und die gewonnenen Erkenntnisse sollen final immer in einer Kostenersparnis für den Kunden resultieren.

Fehleranalyse im Tribosystem

Bei der Fehleranalyse wird die Gesamtheit des Systems aus mechanochemischer Sicht betrachtet. Sie profitieren durch die chemische Perspektive, welche ein neues Licht auf die Wirkmechanismen im Tribosystem wirft. Zur Ermittlung der Wirkmechanismen werden individuelle Analysemöglichkeiten als Hilfsmittel bereitgestellt.

Parametereinstellungen im System wie Kräfte und Geschwindigkeiten beeinflussen die Umgebung in dem ein Tribosystem ausgesetzt wird. Diese werden bei der Fehleranalyse mitberücksichtigt. Fehlerquellen können durch jeden einzelnen beteiligten Tribokomponenten ausgelöst werden. Versagt ein Tribosystem, entstehen hohe Kosten welche vermieden werden können.

Folgende Analysenmöglichkeiten werden angeboten:

  • Geringste Probenmengen können hochauflösend charakterisiert werden um die Zusammensetzung von Materialien (Schmierstoffen, Kunststoffen, etc.) in ihren Einzelteilen darzustellen (u.a. Aufschluss über Additive)
  • Zur Schadensanalyse können Kontaminationen (Fremdstoffe) oder Verschleißabriebe chemisch detektiert werden um auf Ihre Herkunft rückschließen zu können oder um chemische Reaktionen nachzuweisen
  • Qualitätskontrolle und Identifikation von Flüssigkeiten und Feststoffen
  • Beständigkeitstests und Reinheitsbestimmung
  • Verschleißbestimmung durch Oberflächentopographie- und Rauheitsanalyse
  • Beschaffenheit der Materialoberflächenstruktur
  • Darstellung der Oberflächenstruktur und Information zur chemischen Zusammensetzung (quantitative sowie qualitative Bestimmung der chemischen Elemente)
  • Präzise Schichtdickenbestimmung durch Querschliffe und Brüche bis in den Nanometerbereich
  • Untersuchung kristalliner Materialien bzw. Phasen mit den entsprechenden chemischen Verbindungen
  • Qualitativer Phasenbestand und quantitative Phasenzusammensetzung
  • Untersuchung von Korrosionsablagerungen und anderen Reaktionsprodukten
  • Charakterisierung des thermischen Verhaltens von Polymeren, Metallen, Verbundmaterialien und Materialpaarungen
    Untersuchung von Bauteilen hinsichtlich Eignung und Alterung
  • Analyse von Abbauprozessen um auf Feuchtigkeit, Füllstoffe und Zusammensetzungen rückzuschließen
  • Bestimmung von Glasübergangstemperaturen und Erstellung von Phasendiagrammen
    Rheologische Messungen
  • Kontaktwinkel und Oberflächenenergien
  • Partikelgrößen, spezifische Oberfläche, Brennwerte
  • Härteprüfungen und Festigkeitsprüfungen

Prozessoptimierung im Tribosystem

Sind die Fehlerquellen identifiziert kommt es zur Tribosystem-Optimierung. Zusammen mit dem Kunden werden dabei die wichtigsten Zielgrößen definiert und das Tribosystem anschließend unter Einbeziehung neuester wissenschaftlicher Forschungsergebnisse auf die Ziele hin optimiert.

Antikorrosionsberatung

Metalle haben die natürliche Neigung und die Eigenschaft an Luft zu oxidieren. Um die Eigenschaften der Metalle zu erhalten und um eine Oxidschichtbildung zu verhindern, können Beschichtungsprozesse oder Füllstoffe die Funktionalität der Oberfläche verbessern. Schmierstoffe mit ausgewählten Additiven können Metalloberflächen zusätzlich vor Korrosion schützen.

Interne Begleitung von Projekten vor Ort

Benötigen Sie befristetes Fachpersonal für herausfordernde Aufgaben oder zur Begleitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten? Gerne unterstützen wir Sie vor Ort.

Berichterstellung

Die Berichterstellung kann nach Wahl des Auftraggebers einmalig oder entsprechend dem Arbeitsfortschritt in Form von Zwischenberichten erfolgen. Die Präsentation von Projektergebnissen beim Kunden kann auf Wunsch ebenfalls erfolgen. In jedem Fall wird spätestens zum Auftragsende ein Abschlussbericht schriftlich in zweifacher Ausführung sowie digital vorgelegt.

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail!

Kontakt